Optimale Behandlung durch gebündelte Erfahrung

Um Menschen mit orthopädischen Beschwerden bestmöglich behandeln zu können, haben wir uns 2013 zu einer Gemeinschaftspraxis zusammengeschlossen. Dank der verschiedenen Schwerpunkte unserer Spezialisten werden Sie von uns unter einem Dach umfassend und kompetent betreut – von der Diagnostik, über die Behandlung, bis zur Nachsorge.

Unser gemeinsames Ziel ist es, die Beweglichkeit unserer Patienten mit möglichst schonenden
Therapien zu erhalten bzw. wiederherzustellen.

// Michael Päckert

Facharzt für Orthopädie, Sportorthopädie und Unfallchirurgie
Michael Päckert war an der orthopädischen Klinik der Universität Würzburg, am Klinikum Aschaffenburg und an der orthopädischen Klinik Schloss Werneck tätig. Parallel zu Studium und Arbeit sammelte er medizinische Erfahrung im Rahmen von Auslandsaufenthalten, u.a. nach Chile, Tansania und Nigeria.

2011 übernahm er die Facharztpraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie. Seither hat er sich in den Bereichen Akupunktur, Chirotherapie / manuelle Therapie, Hypnose, Notfallmedizin und Mountain Medicin weiter qualifiziert.

Michael Päckert ist Mitglied in der DGU (Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.), der AGBN (Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte), der DGMMN (Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin/Chirotherapie) und der DWG (Deutsche Wirbelsäulengesellschaft).

Schwerpunkte

 


// Dr. MED. Peter Kaltenhäuser

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
Peter Kaltenhäuser arbeitete an der Universitätsklinik Innsbruck, der orthopädischen Klinik des Agaplesion Markus Krankenhaus Frankfurt, am Klinikum Aschaffenburg und an den Kliniken Südostbayern AG. Seit 01.07.2013 ist er gleichberechtigter Partner in der Orthopädie Päckert.

Er verfügt über Zusatzausbildungen in den Bereichen Chirotherapie, Akupunktur, Notfallmedizin und Sportmedizin. Als ehemaliger Leistungssportler sind weitere Schwerpunkte Sportorthopädie und -traumatologie: Peter Kaltenhäuser ist Rennarzt bei den alpinen Skirennen des WSV Königssee und beratender Arzt der Skisprungabteilung des SK Berchtesgarden.

Peter Kaltenhäuser ist Mitglied in der GOTS (Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin), im BDC (Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.), in der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie), der DGOOC (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e. V.) und der DWG (Deutsche Wirbelsäulengesellschaft).


Angenehme Atmosphäre durch kompetente Mitarbeiter

Wer körperliche Beschwerden hat, braucht keinen zusätzlichen Stress. Unser Team weiß das und will,
dass sich unsere Patienten in unserer Praxis möglichst wohl fühlen.

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen, können Sie sich daher immer gerne an unsere
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wenden.


Frau Filbert

– Medizinische Fachangestellte
– OP-Assistentin

Frau Wirth

– Medizinische Fachangestellte
– Praxismanagerin

Frau Heim

Medizinische Fachangestellte

Frau Heinlein

Medizinische Fachangestellte

Frau Gaede-Lancendorfer

Medizinische Fachangestellte

Frau Wieland

– Medizinische Fachangestellte
– Gerätebeauftragte

Frau Knepper

Medizinische Fachangestellte

Frau Ledvinka

Medizinische Fachangestellte

Frau Posch

Medizinische Fachangestellte